77-Jähriger schwer verletzt Autofahrer prallt in Börger frontal gegen Baum

Ins Krankenhaus gebracht wurde ein 77-jähriger Mann am Sonntagmorgen nach einem Unfall in Börger. Symbolfoto: Johannes KapitzaIns Krankenhaus gebracht wurde ein 77-jähriger Mann am Sonntagmorgen nach einem Unfall in Börger. Symbolfoto: Johannes Kapitza

Börger. Ein 77-jähriger Autofahrer ist am Sonntagmorgen bei einem Unfall in Börger schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann gegen 9.15 Uhr mit seinem Auto auf der Spahnharrenstätter Straße unterwegs. Dort kam er auf gerade Strecke aus noch nicht geklärter Ursache nach links von der Straße ab. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum.

Der 77-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand Totalschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN