Anlage soll barrierefrei werden Mit dem Elektromobil durch Schloss Clemenswerth

Rampen wie diese sollen auf Schloss Clemenswerth in Sögel vermehrt zum Einsatz kommen. Foto: Landkreis EmslandRampen wie diese sollen auf Schloss Clemenswerth in Sögel vermehrt zum Einsatz kommen. Foto: Landkreis Emsland

Sögel. Die Wege beim Schloss Clemenswerth in Sögel sollen bis Ende nächsten Jahres saniert und so weit es der Denkmalschutz zulässt barrierefrei werden. Darüber hat Martin Gerenkamp, Erster Kreisrat des Landkreises Emsland, die Mitglieder des Ausschusses für Kultur und Tourismus informiert. Anlass war ein Antrag der SPD-Kreistagsfraktion auf einen Sachstandsbericht.

Um die Wege auf der Schlossanlage in Sögel zu sanieren und barrierefrei zu machen, hatte der Landkreis im Dezember 2013 das sogenannte Wegekonzept beschlossen. In zwei Bauabschnitten wurden beziehungsweise werden zunächst die Voraussetzunge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN