Aktion mit Grundschülern Rund 1000 Laubgehölze in Spahnharrenstätte gepflanzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mehr als 1000 Pflanzen haben die Kinder der Grundschule Spahnharrenstätte mit ihren Eltern und den Mitarbeitern der Gemeinde gesetzt.Mehr als 1000 Pflanzen haben die Kinder der Grundschule Spahnharrenstätte mit ihren Eltern und den Mitarbeitern der Gemeinde gesetzt.

Spahnharrenstätte. Zu einer Pflanzaktion haben sich die Schüler der Klassen 3 und 4 sowie die Lehrer und Eltern der Grundschule St. Johannes in Spahnharrenstätte getroffen.

Wegerandstreifen im Eigentum der Gemeinden, die momentan häufig noch durch Landwirte genutzt werden, werden wiederhergestellt und mit heimischen, standortgerechten Laubgehölzen neu bepflanzt. Die Gemeinde Spahnharrenstätte beteiligt sich an dieser Maßnahme und wurde dabei von den Kindern und Eltern der Grundschule unterstützt. In rund zwei Stunden wurden mehr als 1000 Pflanzen neu gesetzt. Das Pflanzmaterial ist aus einer Zuwendung der HEH Essmann Stiftung, Wietmarschen, finanziert worden. Begleitet wurde die Aktion durch Mitarbeiter der Gemeinde. Der stellvertretende Bürgermeister Reinhard Timpker bedankte sich bei allen Beteiligten für die geleistete Arbeit. Er hoffe, dass sie sich auch Anfang 2015 wieder an einer solchen Aktion beteiligen werden.

Weitere Nachrichten aus der Samtgemeinde Sögel finden Sie unter www.noz.de/soegel .


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN