Wigbers erhebt schwere Vorwürfe Private Realschule Börger als Ersatzschule anerkannt

Von

Die Realschule der Freien Schulgesellschaft Hümmling ist als Ersatzschule anerkannt worden. Foto: Hermann HinrichsDie Realschule der Freien Schulgesellschaft Hümmling ist als Ersatzschule anerkannt worden. Foto: Hermann Hinrichs

Börger. Die private Realschule der Freien Schulgesellschaft Hümmling (FSH) in Börger ist von der Landesschulbehörde als Ersatzschule anerkannt worden. Damit für die Bildungseinrichtung zugleich der Weg frei, in den Genuss von Finanzhilfen des Landes zu kommen. Das teilte die Meppener Rechtsanwaltskanzlei Hamacher, Dröge und Kollegen am Dienstag mit.

„Damit ist der Betrieb der freien Realschule Hümmling dauerhaft gesichert“, so die Kanzlei, die die FSH in dem Verfahren vertreten hat. Die Startphase musste die Schule allerdings aus eigener finanzieller Kraft bewältigen. Sie startete zum

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN