Verwaltungsstelle geschlossen Samtgemeinde Sögel zieht ihr Personal aus Börger ab

Ihr Personal abgezogen hat die Samtgemeinde Sögel aus der Gemeindeverwaltung in Börger. Foto: Klaus DieckmannIhr Personal abgezogen hat die Samtgemeinde Sögel aus der Gemeindeverwaltung in Börger. Foto: Klaus Dieckmann

Börger. Die Samtgemeinde (SG) Sögel hat die Verwaltungsstelle in Börger bis auf Weiteres geschlossen. Eigenes Personal werde man dort vorerst nicht mehr einsetzen, bestätigte auf Anfrage SG-Bürgermeister Günter Wigbers (CDU).

Zum Hintergrund der Entscheidung sagte Wigbers, dass er am Donnerstag vom Personalrat darüber informiert worden sei, dass Bedienstete der SG nicht länger bereit seien, unter den gegebenen Umständen in Börger Verwaltungsaufgaben wahrzunehmen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN