"Öko-Challenge" im Emsland Ohne Auto in die Kita: 149 Erzieherinnen steigen aufs Rad

149 Erzieherinnen aus 14 Kindertagesstätten haben an der "Öko-Challenge" der KEB Aschendorf-Hümmling teilgenommen. (Symbolfoto)149 Erzieherinnen aus 14 Kindertagesstätten haben an der "Öko-Challenge" der KEB Aschendorf-Hümmling teilgenommen. (Symbolfoto)
Imago images / U.J. Alexander

Sögel. 149 Erzieherinnen an Kindertagesstätten im Emsland und Ostfriesland sind einem Aufruf zur Teilnahme an einer "Öko-Challenge" gefolgt und haben das Auto für den Arbeitsweg stehengelassen.

Nach Angaben von Stefan Varel, Leiter der veranstaltenden Katholischen Erwachsenenbildung Aschendorf-Hümmling (KEB), haben 14 Kindertagesstätten mit 149 Erzieherinnen an der "Öko-Challenge" teilgenommen, die von Mai bis August über vie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN