So steht es um den Impfschutz Flüchtlinge in der Samtgemeinde Sögel: Zahlen und Fakten

Seit 2016 ist Ammar Dawood (links) als Flüchtlingsbeauftragter der Samtgemeinde Sögel im Einsatz. Das Foto zeigt ihn mit SG-Bürgermeister Günter Wigbers.Seit 2016 ist Ammar Dawood (links) als Flüchtlingsbeauftragter der Samtgemeinde Sögel im Einsatz. Das Foto zeigt ihn mit SG-Bürgermeister Günter Wigbers.
Samtgemeinde Sögel / Archiv

Sögel. 266 Flüchtlinge leben derzeit in der Samtgemeinde Sögel. Einen Überblick über die Altersstruktur, die Herkunft sowie den Corona-Impfstatus gab Flüchtlingsbeauftragter Ammar Dawood auf der jüngsten Sitzung des SG-Rates.

Von den aktuell 266 Flüchtlingen in der Samtgemeinde haben nach Angaben von Dawood 105 den Status eines Asylbewerbers, 161 sind anerkannte Flüchtlinge. Die meisten kommen dem Flüchtlingsbeauftragen zufolge aus Syrien (90), Afghanistan (74)

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN