Auseinandersetzung zwischen Kollegen Kneipenschlägerei in Sögel landet vor Meppener Amtsgericht

Von Gerd Albers

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Arbeitskollegen ist im Sommer vergangenen Jahres in einer handfesten Schlägerei in und vor einer Kneipe in Sögel gemündet.Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Arbeitskollegen ist im Sommer vergangenen Jahres in einer handfesten Schlägerei in und vor einer Kneipe in Sögel gemündet.
dpa/Hildenbrand

Sögel / Meppen. Vor dem Amtsgericht Meppen ist ein Verfahren wegen Körperverletzung gegen einen 42-Jährigen aus dem nördlichen Emsland verhandelt worden. Dabei soll es sich um eine handfeste Prügelei in einer Gaststätte in Sögel gehandelt haben.

Im Sommer vergangenen Jahres ist es in einer Gaststätte in Sögel zu einer Auseinandersetzung unter zwei Arbeitskollegen gekommen. Dabei habe der Angeklagte seinem Kontrahenten mit einem Bierglas eine klaffende Kopfwunde zugefügt, so zuminde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN