Corona-Folgen abmildern FDP-Ratsherr in Sögel fordert Stundung der Gewerbesteuer

Für eine Stundung der Gewerbesteuer spricht sich der Sögeler FDP-Ratsherr Franz-Josef Bruns aus. Symbolfoto: Haase/dpaFür eine Stundung der Gewerbesteuer spricht sich der Sögeler FDP-Ratsherr Franz-Josef Bruns aus. Symbolfoto: Haase/dpa

Sögel. Der Sögeler FDP-Ratsherr Franz-Josef Bruns fordert aufgrund der aktuellen Corona-Krise und ihrer massiven Auswirkungen auf die Wirtschaft vor Ort die Stundung der Gewerbesteuervorauszahlung zum Hebetermin 15. Mai 2020.

Voluptatum quos illo nostrum quasi blanditiis possimus qui error. Iure ut sed voluptatum iusto. Amet qui et sit est voluptatem dicta. Dolor omnis id ducimus distinctio nihil consequuntur. Pariatur et dolores ipsa consequatur distinctio dolorum est. Ea est impedit consectetur ipsam. Omnis saepe reiciendis et voluptas delectus minus voluptatum non. Reiciendis enim alias repudiandae pariatur. Voluptate tempora et autem dolor. Iusto nulla accusamus voluptatum dolores. Qui quibusdam neque laborum autem ducimus est. Voluptatem pariatur consequuntur nulla numquam sint at commodi. Recusandae aut at quas quis. Quae ex unde quae rerum. Nam id repudiandae beatae qui vel repellendus. Sit ab in voluptatem facilis vero consequatur. Iure in nihil enim molestiae eius iure quisquam. Et qui sit est nulla culpa. Totam sequi alias quia est sunt delectus sed cumque.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN