Dem „Local-Gewerbe-Verein“ auf der Spur Eine Reise durch die Sögeler Wirtschaftsgeschichte

Von Lambert Brand

Eine  Fotosammlung des früheren Drogeriebesitzers und Fotografen Holtmann mit Motiven aus der lebendigen Geschäftswelt der Hümmlinggemeinde  ist in Besitz des Forums Sögel. Foto: Holtmann/Forum Sögel/Eine Fotosammlung des früheren Drogeriebesitzers und Fotografen Holtmann mit Motiven aus der lebendigen Geschäftswelt der Hümmlinggemeinde ist in Besitz des Forums Sögel. Foto: Holtmann/Forum Sögel/
Picasa

Sögel. Die Geschichte von Sögels organisiertem Handel, Handwerk und Gewerbe reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhundert zurück. Im Rahmen einer Zeitreise in Form einer Talkrunde soll Rückschau auf die Entwicklung gehalten werden. Zudem stellt der Verein Forum Sögel sein neues Buch „Sögel nach 1945 – Vom Chaos ins neue Jahrtausend“ vor.

Zum Auftakt des Sögeler Weihnachtsmarktes, der im Jahre 1974 vom damaligen Handel- und Gewerbeverein ins Leben gerufen wurde und mittlerweile vom Heimatverein ausgerichtet wird, findet am Freitag, 29. November, im Sögeler Heimathaus eine g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN