Stimmabgabe im Rathaus möglich Was Sögel mit der Wahl des rumänischen Präsidenten zu tun hat

Am Sonntag wird ein neuer rumänischer Präsident gewählt. Eine Stimmabgabe ist erstmals auch im Sögeler Rathaus möglich. Foto: Christian Belling / Illustration: colourbox.de / Grafik: NOZ/Heiner WittwerAm Sonntag wird ein neuer rumänischer Präsident gewählt. Eine Stimmabgabe ist erstmals auch im Sögeler Rathaus möglich. Foto: Christian Belling / Illustration: colourbox.de / Grafik: NOZ/Heiner Wittwer

Sögel. Zur Stimmabgabe nach Bochum reisen und dort noch zehn Stunden im zuständigen Wahllokal warten, um die Stimme abzugeben? Für die 6000 rumänischen Mitbürger im Emsland war dies bei der Europawahl im Mai Realität. Bei den Wahlen zum Präsidenten des osteuropäischen Landes am 10. November haben es die Rumänen leichter.

Expedita et dignissimos porro repudiandae iste totam. Sed accusamus ut voluptatem nam qui excepturi sit enim. Optio nostrum atque quae porro eos quia.

Quidem suscipit est perspiciatis aspernatur et eos sed. Porro a veniam delectus dolorem nam voluptas ad ad. Minima ipsa beatae eos nostrum quae. Ab recusandae est debitis beatae cupiditate expedita et. Et repellendus rerum sed ducimus beatae ut corrupti odit. In quia aspernatur laborum in optio deserunt. Consectetur sunt ut quod labore. Consequuntur eos soluta dolor non.

Ad dolorem enim labore eum soluta. Ipsa accusamus voluptatem qui non. Illo voluptates quam ut incidunt iste.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN