Auf Lkw aufgefahren 28-Jährige bei Auffahrunfall in Sögel schwer verletzt

Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Jörn MartensDie Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Jörn Martens

Sögel. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmittag in Sögel auf der Straße Jägerhof ereignet. Dabei wurde eine 28 Jahre alte Frau aus Westoverledingen schwer verletzt.

Die Autofahrerin war nach Angaben der Polizei von Mittwoch gegen 11.30 Uhr mit einem Hyundai auf der Landesstraße 53 in Richtung Lathen unterwegs. In Höhe Jägerhof fuhr sie auf einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden Lkw inklusive Anhänger auf. 

Durch den Aufprall wurde die Fehntjerin schwer verletzt. Zudem entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 8000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN