"System zwingt uns dazu" Rat Sögel dreht an der Steuerschraube

In der Gemeinde Sögel werden die Hebesätze für die Grundsteuer A und B zum 1. Januar 2020 erhöht. Symbolfoto: dpaIn der Gemeinde Sögel werden die Hebesätze für die Grundsteuer A und B zum 1. Januar 2020 erhöht. Symbolfoto: dpa

Sögel. Mehrheitlich bei einer Gegenstimme und zwei Enthaltungen hat der Rat der Gemeinde Sögel beschlossen, die Hebesätze für Grundsteuer A und B zu erhöhen. Das Anziehen der Steuerschraube kommt zum 1. Januar 2020 zum Tragen.

Wie stellvertretender Gemeindedirektor Hans Nowak mitteilte, orientiere sich sich die Gemeinde damit an den Daten, die das Land Niedersachsen vorgebe. "Es handelt sich dabei um Durchschnittssätze. Wenn wir das nicht anpassen, verzichten wir

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN