Drei Straftaten im Ortskern Zwei Autos und eine Haustür in Sögel beschädigt

Von pm

Mit drei Fällen von Sachbeschädidungen hat es die Polizei zurzeit in Sögel zu tun. Symbolfoto: Jörn MartensMit drei Fällen von Sachbeschädidungen hat es die Polizei zurzeit in Sögel zu tun. Symbolfoto: Jörn Martens

Sögel. In Sögel sind am Wochenende zwei Autos und eine Hauseingangstür beschädigt worden. Die Polizei geht davon aus, dass in allen drei Fällen dieselben Täter am Werk waren.

Wie die Beamten am mitteilten, öffneten am Samstagabend bislang unbekannte Täter am Jacobus-Platz eine Garage und beschädigten die Seitenscheibe eines dort abgestellten Oldtimers.

In der Straße Poskeberg wurde die Glasscheibe einer Hauseingangstür mit einer Flasche eingeschlagen. Laut Mitteilung der Polizei wurde hier zuvor eine Gruppe von zwei Männern und einer Frau beobachtet. Ob diese mit der Tat in Verbindung stehen, sei aber nicht bekannt. 

Zu einem weiteren Fall von Sachbeschädigung kam es am Gewerbeweg hier beschädigten Täter an einem Auto der Sögeler Orthopädietechnik die Heckklappenscheibe und ein Rücklicht.

Möglicherweise stehen alle drei Taten miteinander in Zusammenhang, so die Polizei. Hinweise von Zeugen nimmt die Station in Sögel unter der Telefonnummer 05952/93450 entgegen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN