"Der reale Irrsinn" "Die halben Bäume von Sögel" Thema bei Satire-Sendung Extra 3

Die Satire-Sendung Extra 3 hat am Donnerstag die "halben Bäume von Sögel" aufs Korn genommen. Zu sehen in dem Beitrag ist unter anderem Gemeindedirektor Günter Wigbers. Foto: Quelle: daserste.de/Screenshot: NOZ/Daniel Gonzalez-TepperDie Satire-Sendung Extra 3 hat am Donnerstag die "halben Bäume von Sögel" aufs Korn genommen. Zu sehen in dem Beitrag ist unter anderem Gemeindedirektor Günter Wigbers. Foto: Quelle: daserste.de/Screenshot: NOZ/Daniel Gonzalez-Tepper
Quelle: daserste.de/Screenshot: NOZ/Daniel Gonzalez-Tepper

Sögel. Die zum Teil bis zur Hälfte beschnittenen Straßenbäume in der Gemeinde Sögel haben jetzt die Macher der Satire-Sendung Extra 3 auf den Plan gerufen. In einem zweieinhalb minütigen Beitrag, der in der Sendung am Donnerstagabend in der ARD ausgestrahlt wurde, nehmen sie den Baumschnitt für einen Schwertransport aufs Korn.

Zu Wort kommen neben Samtgemeindebürgermeister Günter Wigbers mehrere Bürger, die im Rahmen einer Straßenumfrage in dem Ort auf dem Hümmling vor der Kamera sprechen. Und die sind erbost über den Zustand der Bäume. "Das sieht total besc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN