Finanzierung über Spendengelder Neue Lastenfahrräder für das Familienzentrum St. Jakobus Sögel

Kinder und Erzieher des Familienzentrums St. Jakobus freuen sich über die neuen Lastenfahrräder. Foto: FamilienzentrumKinder und Erzieher des Familienzentrums St. Jakobus freuen sich über die neuen Lastenfahrräder. Foto: Familienzentrum

Sögel. Das Familienzentrum St. Jakobus in Sögel kann sich über zwei neue Lastenfahrräder freuen. Durch mehrere Spender ist eine Spendensumme von 3000 Euro zusammengekommen, die die Anschaffung der nützlichen Räder ermöglichte.

Derzeit werden 65 Kinder im Familienzentrum St. Jakobus ganztags betreut. Besonders am Nachmittag möchte die katholische Kindertagesstätte ein besonderes Angebot auch außerhalb der Einrichtung vorhalten. Damit die Kinder mit Ihren pädagogischen Fachkräften die Möglichkeit haben, möglichst schnell andere Orte für besondere Angebote aufsuchen zu können, sind die Lastenfahrräder ideal, heißt es in einer Pressemittelung des Familienzentrums.

Deshalb bedankte sich die Leitung Irmgard Welling sehr herzlich bei den Spendern und zeigte auf, wo das Verkehrsmittel zum Einsatz kommen könne: Beispielsweise mal eben schnell in den Wald fahren, um dort zu spielen, oder einen anderen Spielplatz aufsuchen. In der großen Transportbox ist außerdem ausreichend Platz für Einkäufe. Immer wieder benötigen die Kinder frisches Obst und Zutaten zum Kochen. Das robuste Lastenfahrrad mit drei Rädern hat eine große Transportbox für bis zu vier Kinder.

Die Erzieher Florian Völker und Kevin Reuter zeigten sich gemeinsam mit den Kindern begeistert. Die Firma Koopmann hat sich um die Anschaffung der Räder gekümmert und die nötige Montur durchgeführt. Die Kinder und Erzieher bedankten sich bei den zahlreichen Spendern: Autopro Martin Hinderks, Ingenieurbüro Eickelkamp, Firma Bernd Knipper, Konzeptstudio Patrick Großmann sowie die Familien Büter, Schmidt und Borgmann. Eine Spende von 1000 Euro war anonym im Familienzentrum eingegangen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN