zuletzt aktualisiert vor

Neue Bauplätze Sögel bietet weitere Grundstücke in Zentrumsnähe an

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<em>Abgeschlossen</em> sind die Erschließungsarbeiten im Baugebiet an der Richardstraße in Sögel. Foto: Gemeinde SögelAbgeschlossen sind die Erschließungsarbeiten im Baugebiet an der Richardstraße in Sögel. Foto: Gemeinde Sögel

Sögel. Abgeschlossen ist nach Mitteilung der Gemeinde Sögel die Erschließung des Baugebiets an der Richardstraße.

Hier hatte die Kommune einen Bebauungsplan aufgestellt, um Wohnbauflächen in Zentrumsnähe und zur Verdichtung des Ortskerns zu schaffen.

Die Vermarktung ist bis auf wenige Grundstücke abgeschlossen, mehrere Bauplätze sind mittlerweile bebaut. In unmittelbarer Nähe entstehen weitere Bauplätze „Am Glockenschlag“. Angelaufen ist hier der Bau von Regen- und Schmutzwasserkanalisation sowie einer Erschließungsstraße. Unter dem Motto „Zentrumsnahes Wohnen am Waldrand“ sind nach Darstellung der Gemeinde auch hier erste Grundstücke vermarktet worden. Insgesamt sollen „Am Glockenschag“ etwa zwölf neue Wohnhäuser entstehen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN