Polizei gibt Täterbeschreibung heraus Zigarettendieb in Sögel flieht unerkannt

Von pm und und gs

Aus dem Kassenbereich eines Lebensmitteldiscounters in Sögel wurden bis zu 15 Schachteln Zigaretten gestohlen. Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpaAus dem Kassenbereich eines Lebensmitteldiscounters in Sögel wurden bis zu 15 Schachteln Zigaretten gestohlen. Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpa

Sögel. Bis zu 15 Schachteln Zigaretten hat ein Ladendieb aus einem Lebensmitteldiscounter in Sögel gestohlen. Der Mann und seine beiden Begleiter entkamen unerkannt.

Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Samstag gegen 14.15 Uhr in einem Markt bei Knippers Kohlenhof. Demnach hielten sich die Männer im Kassenbereich des Marktes auf, wobei einer der Männer 10 bis 15 Schachteln Zigaretten in seine Jacke gesteckt haben soll. Anschließend hätten sie den Markt in Richtung der Straße „Am Pohlkamp“ verlassen. 

Der mutmaßliche Haupttäter soll etwa 30 Jahre alt sein, hatte kurzes schwarzes Haar und einen Bart. Er war laut Polizei mit einer grauen Jogginghose und einer schwarzen Jacke bekleidet.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Rufnummer 05952 93450 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN