Tierarzt jetzt im Ruhestand Samtgemeinde Sögel verabschiedet Dr. Benno Röttker

Der Tierarzt Dr. Benno Röttker ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Das Bild zeigt (von links) Josef Reiners und Maria Dinklage vom Personalrat, Dr. Benno Röttker, Dr. Karl-Hermann Beck, Peter Kremer und Hans Nowak. Foto: Samtgemeinde SögelDer Tierarzt Dr. Benno Röttker ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Das Bild zeigt (von links) Josef Reiners und Maria Dinklage vom Personalrat, Dr. Benno Röttker, Dr. Karl-Hermann Beck, Peter Kremer und Hans Nowak. Foto: Samtgemeinde Sögel

Sögel. Tierarzt Dr. Benno Röttker war seit dem 1. August 2007 als amtlicher Tierarzt auf dem öffentlichen Schlachthof der Samtgemeinde (SG) Sögel tätig. Nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Das geht aus einer Pressemitteilung der SG Sögel hervor.

Röttker wurde zum 1. Februar 1982 vom Landkreis Emsland als amtlicher Tierarzt für den Einsatz in verschiedenen Schlachtbetrieben eingestellt. Seit Inbetriebnahme des öffentlichen Schlachthofes der Samtgemeinde Sögel war Röttker als amtlicher Tierarzt neben seiner Beschäftigung beim Landkreis in der Fleischuntersuchungsstelle der SG Sögel tätig.

Zum 31. Januar wurde er nun vom Ersten Samtgemeinderat Hans Nowak und dem Leiter des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises, Dr. Karl-Hermann Beck, in den Ruhestand verabschiedet. Nowak dankte dem zukünftigen Ruheständler für das besondere Engagement zur Sicherstellung des Verbraucherschutzes. Der leitende Veterinärdirektor Beck, der Leiter der Fleischuntersuchungsstelle Peter Kremer sowie die Vertreterin des Personalrates, Maria Dinklage, hoben die stets angenehme Zusammenarbeit hervor.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN