Polizei sucht Zeugen Sachbeschädigung und Einbruch am Heimathaus in Sögel

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Heimathaus in Sögel sind mehrere Außenlampen beschädigt worden, vermutlich mit einer Zwille. Dieses symbolhafte Bild entstand bei einem Weihnachtsmarkt am Heimathaus. Symbolfoto: Lambert BrandAm Heimathaus in Sögel sind mehrere Außenlampen beschädigt worden, vermutlich mit einer Zwille. Dieses symbolhafte Bild entstand bei einem Weihnachtsmarkt am Heimathaus. Symbolfoto: Lambert Brand

Sögel. Am Heimathaus in Sögel sind zwischen Donnerstag und Sonntag gleich zwei Straftaten begangen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Zunächst wurden an dem Gebäude, das sich an der Straße  Grünbergs Weide befindet, mehrere Außenlampen sowie eine Fensterscheibe beschädigt. Die Täter dürften dabei eine Zwille benutzt und mit Kunststoffkugeln auf die beschädigten Gegenstände geschossen haben, vermutet die Polizei. Der entstandene Schaden dürfte bei rund 1000 Euro liegen, so die Beamten.

Im gleichen Zeitraum kam es auch zu einem Einbruch in das Heimathaus, genauer gesagt in das Werkstattgebäude. Die Täter brachen dazu ein Fenster auf und erbeuteten mehrere Werkzeuge im Wert von etwa 1000 Euro. 

Zeugen in beiden Fällen werden gebeten, sich  bei der Polizei Sögel unter der Rufnummer 05952/93450 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN