Ein Artikel der Redaktion

Autokino startet am 18. Juni 14 Filme an zehn Tagen auf dem Sögeler Schützenplatz

Von Christian Belling | 11.06.2020, 10:58 Uhr

Zunächst an zehn Tagen und bei entsprechender Nachfrage sogar noch länger: Zu einem Autokino-Programm mit insgesamt 14 Filmen laden ab dem 18. Juni die Gemeinde Sögel, die Sögel Marketing GmbH sowie der örtliche Schützenverein ein. Gezeigt werden Kinoklassiker, Blockbuster sowie Kinder- und Familienfilme auf einer 22 Quadratmeter großen LED-Leinwand.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche