Workshop am 9. und 10. Juni Rhythmisches Trommeln im Sögeler Marstall lernen

Einen Trommel-Workshop bietet der Marstall Clemenswerth im Juni in Sögel an. Foto: Marstall ClemenswerthEinen Trommel-Workshop bietet der Marstall Clemenswerth im Juni in Sögel an. Foto: Marstall Clemenswerth

Sögel. Zu einem Trommel-Workshop lädt die Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth in Sögel am 9. und 10. Juni ein.

Nach Mitteilung des Marstalls bringt an diesem Wochenende die Musik- und Sozialpädagogin Heike Gruber mit unterschiedlichen Trommeln und weiteren Percussion-Instrumenten eine rhythmische Vielfalt in die Bildungsstätte. In der Gruppe werden dem Veranstalter zufolge verschiedene rhythmische Spielmuster entdeckt, improvisiert und der Vielfalt der Instrumente entsprechend zusammengesetzt. Der Workshop bietet gleichzeitig neuen Trommel-Interessierten einen Einstieg sowie den Teilnehmern aus den Workshops der vergangenen Jahre eine Vertiefung.

Referentin Gruber hat das Trommeln bei verschiedenen Lehrern in Deutschland und Brasilien gelernt. Sie bietet seit vielen Jahren Kurse und Unterrichtsstunden für Interessierte in jeder Altersstufe in der eigenen Trommelschule „Rhythmuswelt“ in Münster sowie in Schulen und Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung an. Zudem spielt sie als Percussionistin in verschiedenen Bands.

Weitere Informationen sind auf der Homepage www.marstall-clemenswerth.de zu finden. Anmeldungen unter Telefon 05952/2070 oder info@marstall-clemenswerth.de.