Ausschuss für Pläne „Komplett marode“: Sporthalle in Sögel soll neu gebaut werden

Die Großraumturnhalle in Sögel wird abgerissen und eine neue errichtet. Foto: Archiv/SG SögelDie Großraumturnhalle in Sögel wird abgerissen und eine neue errichtet. Foto: Archiv/SG Sögel

Sögel. Die Auswertung zweier Gutachten zum Zustand der Sögeler Sporthalle hat ergeben, dass eine Sanierung des Gebäudes nicht zu empfehlen ist. Das wurde auf der Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde deutlich.

Wie Samtgemeindebürgermeister Günter Wigbers sagte, ist die Halle „komplett marode“. Vom Dach über das Mauerwerk bis zu den Leitungen in den Sanitäranlagen müsse alles erneuert werden. Aus diesem Grund kämen beide Gutachten zu dem Schluss,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN