Gebäudeleerstand begradigt Takko eröffnet Filiale auf Knippers Kohlenhof in Sögel

Von Annika Keilen

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Über die Eröffnung der neue Takko-Filiale in Sögel freuen sich auch die Vertreter des Wirtschaftsverbandes und der Gemeinde. Foto: Annika KeilenÜber die Eröffnung der neue Takko-Filiale in Sögel freuen sich auch die Vertreter des Wirtschaftsverbandes und der Gemeinde. Foto: Annika Keilen

anke Sögel. Auf Knippers Kohlenhof in Sögel hat die Modekette Takko eine neue Filiale eröffnet. Vertreter der Gemeinde und des Wirtschaftsverbandes begrüßten die Ansiedlung des Modemarktes.

Bürgermeisterin Irmgard Welling (CDU) sieht in der Filiale eine Bereicherung für die Gemeinde. Obwohl Sögel im letzten Jahr mehr Geschäftseröffnungen vorzuweisen hatte als je zuvor, hätte nach ihren Worten eine Einkaufsmöglichkeit für junge Bürger gefehlt. Für Anja Deeken-Rickermann, Vorsitzende des Wirtschaftverbandes Sögel, begradige das Geschäft den vorherigen Gebäudeleerstand. Verkaufsleiterin Doreen Pokorny teilte mit, dass in der Sögeler Filiale ein Team von sechs Mitarbeitern den Kunden zur Verfügung stehe.

Zur Eröffnung erschienen viele Kunden, die zuvor die Takko-Filiale in Werlte besuchten. Dass es jetzt auch eine in Sögel gibt, erspare die Anfahrt in die Nachbarstadt, freute sich beispielsweise die Sögelerin Maia Natalie.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN