An bisheriger Stelle Standort für Neubau der Bernhardschule in Sögel geklärt

Soll an gleicher Stelle neu gebaut werden: Die Bernhardschule in der Sögeler Ortsmitte. Foto: Christian Belling/ArchivSoll an gleicher Stelle neu gebaut werden: Die Bernhardschule in der Sögeler Ortsmitte. Foto: Christian Belling/Archiv

Sögel. Der anvisierte Neubau der Bernhardschule in Sögel soll am bisherigen Standort in der Ortsmitte erfolgen. Mehrheitlich sprach sich der Gemeinderat für diese Variante aus und folgt damit der Empfehlung des Planungsbüros.

Der Entscheidung des Rates am Dienstagabend ging eine intensive Debatte voraus. Die SPD-Fraktion stellte im Vorfeld der Sitzung einen Antrag zur Gründung eines Arbeitskreises, der mögliche alternative Standorte für den Neubau prüfen soll. „

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN