Polizei sucht Zeugen Elfjähriger Radfahrer bei Unfall in Sögel verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Sögel Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wem auf der Ampel was angezeigt wurde, dazu machen der Junge und der Autofahrer unterschiedliche Angaben. Foto: Marius Becker/dpaWem auf der Ampel was angezeigt wurde, dazu machen der Junge und der Autofahrer unterschiedliche Angaben. Foto: Marius Becker/dpa

pm/dgt Sögel. Ein elf Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Sögel leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen, weil es unterschiedliche Aussagen zum Hergang gibt.

Zu dem Unfall kam es nach Angaben der Polizei von Montag am Freitagnachmittag auf der Amtsstraße. Ein 23-jähriger Autofahrer war dort gegen 15.50 Uhr mit seinem Opel Astra in Richtung Berßener Straße unterwegs. Der Elfjährige wollte an einer Fußgängerampel die Fahrbahn überqueren, als es zum Zusammenstoß kam. Der Junge wurde dabei leicht verletzt.

Wem auf der Ampel was angezeigt wurde, dazu machten der Junge und der Autofahrer unterschiedliche Angaben, so die Polizei. Deshalb werden Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Sögel unter Telefon 05952/93450 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN