zuletzt aktualisiert vor

Keine Verletzten Gartenhaus in Merzen gerät in Brand

Von Herbert Kempe

Ein Gartenhaus in Merzen ist am frühen Donnerstagmorgen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer mittlerweile löschen. Foto: Herbert KempeEin Gartenhaus in Merzen ist am frühen Donnerstagmorgen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer mittlerweile löschen. Foto: Herbert Kempe

Merzen. Ein Gartenhaus in Merzen ist am frühen Donnerstagmorgen in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen.

Um 3.45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu dem Einsatz gerufen. Der Dachstuhl eines Gartenhauses am Fürstenauer Damm war in Brand geraten. Der Schuppen grenzte unmittelbar an ein Wohnhaus. Keine VerletztenMit 30 Einsatzkräften gelang es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN