Zeuge überrascht Täter Leergutdiebe lassen in Neuenkirchen Beute zurück

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Neuenkirchen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei sucht in Neuenkirchen nach zwei jugendlichen Einbrechern.Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei sucht in Neuenkirchen nach zwei jugendlichen Einbrechern.Symbolfoto: Michael Gründel

Neuenkirchen. Zwei unbekannte Täter haben am Mittwoch, 23. August, nach einem versuchten Leergutdiebstahl die Flucht ergriffen, als sie überrascht wurden.

Wie die Polizei mitteilt, machten sich die jugendlichen Täter am Mittwoch gegen 3.30 Uhr in der Lindenstraße gewaltsam an dem Tor einer von einem Verbrauchermarkt als Lagerraum genutzten Garage zu schaffen. Als sie anschließend aus der Garage mehrere Leergutkisten entwendeten, wurden sie von einem Zeugen überrascht.

Zu Fuß geflüchtet

Die beiden, etwa 16 bis 20 Jahre alten Unbekannten, ließen daraufhin ihre Beute zurück und flüchteten zu Fuß in Richtung Bramscher Straße. Sie waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzenpullover, wobei sie die Kapuzen über den Kopf gezogen hatten.

Die Polizei in Fürstenau bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefon 05901/95950 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN