Hydraulikschlauch geplatzt Mähdrescher verliert auf 100 Metern Öl in Voltlage

In Höckel hat ein Mähdrescher auf einer Länge von hundert Metern Öl auf der Merzener Straße verloren. Die Feuerwehr musste abstreuen. Symbolfoto: Michael GründelIn Höckel hat ein Mähdrescher auf einer Länge von hundert Metern Öl auf der Merzener Straße verloren. Die Feuerwehr musste abstreuen. Symbolfoto: Michael Gründel

Voltlage. Ein Mähdrescher hat am Mittwochabend viel Öl auf der Merzener Straße in Voltlage verloren. Die hundert Meter lange Ölspur musste abgestreut werden.

90 Minuten war die Feuerwehr Voltlage damit beschäftigt, eine hundert Meter lange Ölspur auf der Merzener Straße im Ortsteil Höckel abzustreuen. Das Öl hatte ein Mähdrescher verloren, dessen Hydraulikschlauch am Mittwochabend gegen 18 Uhr geplatzt war. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Die Straßenmeisterei stellte Warnschilder in Höhe der Schützenhalle auf, denn durch den einsetzenden leichten Regen war die Fahrbahn rutschig geworden.