zuletzt aktualisiert vor

Die „Pflicht“ wurde zur „Kür“ Heimatverein Melle-Neuenkirchen verjüngt den Vorstand


Neuenkirchen. Einen Schritt in die Zukunft machte der Heimatverein Neuenkirchen: Zwar wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet und wiedergewählt, zugleich wurden aber auch neue Stellvertreter-Posten geschaffen und besetzt. Damit schaffte die Jahresversammlung die Voraussetzungen für einen weichen Übergang, bei dem Vorstands-Neulinge allmählich die Ruder mehr und mehr in die Hand nehmen können.

Künftig steht Gerhard Fromme an der Seite des erfahrenen Schatzmeisters Klaus-Dieter Nickolaus. Karin Helle unterstützt ab sofort den langjährigen Schriftführer und Pressewart Gerhard Stechmann. Als Koordinator für Natur- und Umweltschutz a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN