Mitgliederversammlung Förderkreis Neuenkirchen: Vorstand nun in Frauenhand

Von Lena Stangenberg

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Neuenkirchen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Neues Vorstandsduo: Nicole Otte (Zweite von links) und Christiane Kirchhof (Zweite von rechts) mit Vorgängern Ulrich Schmidt (links) und Yvonne Philipp. Foto: Lena StangenbergNeues Vorstandsduo: Nicole Otte (Zweite von links) und Christiane Kirchhof (Zweite von rechts) mit Vorgängern Ulrich Schmidt (links) und Yvonne Philipp. Foto: Lena Stangenberg

Neuenkirchen. Einfach, schnell und unkompliziert – das waren die Wahlen zum neuen Vorstand des Förderkreises Neuenkirchen im Hülsen. In der Generalversammlung wählten die Mitglieder gleich zwei Frauen an die Vereinsspitze: Christiane Kirchhof als Vorsitzende und Nicole Otte als Kassiererin.

Zuvor hatte die scheidende Vorsitzende Yvonne Philipp etwa 30 Förderkreismitglieder im Gasthaus „Bei Dine“ begrüßt. Heiner Plagge verlas das Protokoll zur Generalversammlung 2013. Nach sage und schreibe 30 Jahren als Schriftführer gab Plagge sein Amt ebenfalls in Frauenhand ab: Verena Brockamp ist neue Schriftführerin des Förderkreises.

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, und so erhielten die Mitglieder den Jahresrückblick auf die Förderkreis-Aktivitäten in Form eines Fotoprotokolls. Kassierer Ulrich Schmidt präsentierte den anwesenden Mitgliedern einen guten Kassenstand. Einstimmig beschlossen die anwesenden Mitglieder die Entlastung von Kassierer und Vorstand.

Bei den anstehenden Wahlen handelte sich um Neuwahlen. Kassierer Ulrich Schmidt und Vorsitzende Yvonne Philipp hatten zuvor erklärt, sich nicht erneut zur Wahl stellen zu wollen.

Gast der Generalversammlung war Neuenkirchens stellvertretende Bürgermeisterin Ulrike Rückfort. Neben einem Bericht über aktuelle Themen in der Gemeinde übernahm sie die Wahlleitung. Ulrich Schmidt schlug Christiane Kirchhof als Vorsitzende und Nicole Otte als Kassiererin vor. Gegenkandidaten gab es keine. So wurden Kirchhof und Otte einstimmig zum neuen Vorstandsduo gewählt.

Der neue und alte Vorstand sowie der langjährige Schriftführer Heiner Plagge erhielten einen Blumenstrauß als Dankeschön für ihre getane und zukünftige Arbeit im Förderkreis Neuenkirchen im Hülsen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN