Reise durch das Märchenland Erzählnachmittag für Kinder in Grundschule Merzen

Von Wilhelmine Kempe

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Neuenkirchen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<em>Märchenhaftes</em> erfuhren die Grundschüler von Sabine Meyer.Foto: Herbert KempeMärchenhaftes erfuhren die Grundschüler von Sabine Meyer.Foto: Herbert Kempe

Merzen. Das Freizeitteam der Grundschule Merzen – ein Zusammenschluss von Müttern, die für Kinder ehrenamtlich vier Nachmittage pro Schuljahr gestalten, – hat seine erste Aktion im neuen Schuljahr veranstaltet. Dieses Mal wurde es märchenhaft.

Es konnte Sabine Meyer vom Erzähltheater Osnabrück gewonnen werden. Die Autorin und Erzählerin begab sich mit den Kindern auf eine „Reise durch das Märchenland“. Sie griff tief in den Märchenkoffer und holte alte und neue Stücke hervor. Sie erzählte mit Worten und ausdrucksstarken Gesten von Königen und mutigen Prinzen, Prinzessinnen, Feen, von goldenen Talern und klugen Tieren.

Um den Nachmittag weiterhin märchenhaft zu gestalten, wurden für die Kinder Spiele rund um das Thema „Märchen“ angeboten. Dazu gehörten unter anderem Ritterspiele und Verkleidungen. Auch ein Hexentrunk durfte dabei nicht fehlen. Allen Kindern hat der Nachmittag viel Spaß bereitet sie wieder für Märchen begeistert worden. Dennoch können solche Nachmittage ohne eine finanzielle Unterstützung nicht stattfinden, erklärt das Freizeitteam. Deshalb bedankt es sich beim Förderverein der Grundschule merzen für die notwendige Finanzspritze.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN