Für mehr Teilhabe am Leben E-Bike-Rikscha macht Senioren in Neuenkirchen mobil

Wie eine „Planwagenfahrt light“: Mit der Fahrrad-Rikscha können Senioren bequem Entdeckungsreisen rund um Neuenkirchen unternehmen.Wie eine „Planwagenfahrt light“: Mit der Fahrrad-Rikscha können Senioren bequem Entdeckungsreisen rund um Neuenkirchen unternehmen.
Christian Geers

Neuenkirchen. In Neuenkirchen können sich die Bewohner des Seniorenpflegeheims St.-Elisabeth-Stift neuerdings mit der Rikscha durch die Gemeinde kutschieren lassen. Gesucht werden ehrenamtliche Chauffeure.

Die Fahrrad-Rikscha ist ganz auf die Bedürfnisse der älteren Passagiere ausgelegt: Es gibt ein Faltdach, das gegen Sonne und Regen schützt, eine ausfahrbare Bodenplatte erleichtert den Einstieg. Zwei Personen können auf der Bank Platz nehme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN