Die Polizei zieht mit ein Bekommt Neuenkirchens Rathaus einen "Swimmingpool"?

Äußerlich hat sich der Entwurf für das neue Rathaus in Neuenkirchen seit dem Architektenwettbewerb im vergangenen Sommer kaum verändert. Zurzeit konzipiert das Architektenbüro die optimale Aufteilung im Inneren des Gebäudes, hier eine Ansicht von der Alten Poststraße.Äußerlich hat sich der Entwurf für das neue Rathaus in Neuenkirchen seit dem Architektenwettbewerb im vergangenen Sommer kaum verändert. Zurzeit konzipiert das Architektenbüro die optimale Aufteilung im Inneren des Gebäudes, hier eine Ansicht von der Alten Poststraße.
Heimspiel Architekten Münster

Neuenkirchen. Die Pläne für das neue Neuenkirchener Rathaus nehmen Gestalt an. Fest steht, dass auch die Polizei in den künftigen Verwaltungssitz an der Alten Poststraße einziehen will. Unklar ist aber noch, ob im Keller ein ganz besonderer „Swimmingpool“ angelegt werden muss.

Bis zum Umzug der Polizei dauert es aber noch mindestens zweieinhalb Jahre. Erst einmal muss das neue Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Neuenkirchen errichtet werden. Das gibt es dies nur auf dem Papier und als Modell. Ch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN