Planverfahren auf der Zielgeraden Interesse an Grundstücken im neuen Voltlager Baugebiet ist groß

Die Nachfrage nach einem Grundstück im künftigen Baugebiet "Östlich Sterthauk" in Voltlage ist groß. Das Genehmigungsverfahren befindet sich auf der Zielgeraden.Die Nachfrage nach einem Grundstück im künftigen Baugebiet "Östlich Sterthauk" in Voltlage ist groß. Das Genehmigungsverfahren befindet sich auf der Zielgeraden.
Christian Geers

Voltlage. Die Aussichten sind gut, dass im Jahr 2021 mit dem Bau der ersten Häuser im neuen Baugebiet „Östlich Sterthauk“ begonnen wird. Der Bebauungsplan für das 1,35 Hektar große Gebiet muss allerdings noch eine Hürde nehmen.

Wie das neue Wohngebiet am westlichen Ortsrand Voltlages aussehen wird: Auf der Ackerfläche sollen 21 Grundstücke ausgewiesen werden, sie sind zwischen 700 und 1000 Quadratmeter groß. Die Erschließung erfolgt über eine Stichstraße vom Pasto

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN