500 Euro für Arbeit gespendet Voltlager Overbergschule unterstützt Arbeit der Kinderkrebshilfe Münster

Den Spendenscheck überreichten die Klassensprecher Paula Grothaus, Kean-Lee Heinrich und Finn Faber (vorne, von links) im Beisein der Elternvertreterinnen Martina Schwierjohann und Claudia Grothaus sowie Schulleiterin Annette Krone (von links) an Norbert Gebker.Den Spendenscheck überreichten die Klassensprecher Paula Grothaus, Kean-Lee Heinrich und Finn Faber (vorne, von links) im Beisein der Elternvertreterinnen Martina Schwierjohann und Claudia Grothaus sowie Schulleiterin Annette Krone (von links) an Norbert Gebker.
Christian Geers

Voltlage. Die Kinderkrebshilfe in Münster erhält eine Finanzspritze aus Voltlage. Die Arbeit des seit mehr als 35 Jahren aktiven Vereins unterstützt die Overbergschule mit einem Spendenscheck in Höhe von 500 Euro.

Der zweite Anlauf klappte: Bereits im Frühjahr wollten die Jungen und Mädchen der Voltlager Grundschule den symbolischen Scheck offiziell an eine Abordnung des Vereins Kinderkrebshilfe Münster überreichen. Doch das Coronavirus hatte Schüler

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN