Zahnmedizinische Fachangestellte sind gefragt Warum eine Merzenerin den Menschen gerne in den Mund schaut

Von Cristina Schwietert

Den Zahnspiegel sachgemäß einsetzen, das geht für die angehende ZFA Ronahi Deger nur mit Mund-Naseschutz und Schutzbrille. Das war auch schon vor Corona so.Den Zahnspiegel sachgemäß einsetzen, das geht für die angehende ZFA Ronahi Deger nur mit Mund-Naseschutz und Schutzbrille. Das war auch schon vor Corona so.
Cristina Schwietert

Merzen. Ronahi Deger ist eine fröhliche, flinke und fachkundige Auszubildende zur Zahnmedizinischen Fachangestellten. Die 19-Jährige im dritten Lehrjahr arbeitet in der Zahnarztpraxis Riehemann/Kerfers in Merzen.

Ronahi Deger wusste schon früh, dass sie diesen Weg einschlagen wollte. „Schon in der achten Klasse an der Oberschule Ankum habe ich mein Schulpraktikum hier in der Zahnarztpraxis absolviert. Es hat mich damals sehr interessiert,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN