Stabiler Zaun schützt vor Wölfen Freundeskreis Schlichthorst stellt neuen Streichelzoo vor

Von Jürgen Schwietert

Mitglieder des Freundeskreis Schlichthorst mit dem Vorsitzenden Uwe Hummert (links) haben auch den Streichelzoo mit Stallungen (im Hintergrund) und sicherem Zaun realisiert.Mitglieder des Freundeskreis Schlichthorst mit dem Vorsitzenden Uwe Hummert (links) haben auch den Streichelzoo mit Stallungen (im Hintergrund) und sicherem Zaun realisiert.
Herbert Kempe

Merzen. Die Awo-Wohnanlage Günter Storck im Merzener Ortsteil Schlichthorst verfügt inzwischen über einen Streichelzoo. Doch der Freundeskreis Schlichthorst, mit dessen Unterstützung die Anlage entstanden war, hatte wegen der Corona-Pandemie noch keine Gelegenheit, den Streichelzoo zu präsentieren.

Rückblick: Uwe Hummert, Vorsitzender des Vereins zur Förderung von seelisch und geistig Behinderter – kurz Freundeskreis Schlichthorst genannt – erinnerte in der Mitgliederversammlung an das Sommerfest und die Weihnachtsgeschenkaktion des V

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN