Auch als Werbung für das Baugebiet Gemeinderat verlängert die „Voltlager Eigenheimzulage“

Die Voltlager Wohnbauförderung für das Baugebiet an der Neuenkirchener Straße hat der Gemeinderat um zwei Jahre verlängert. Foto: Josef PohlDie Voltlager Wohnbauförderung für das Baugebiet an der Neuenkirchener Straße hat der Gemeinderat um zwei Jahre verlängert. Foto: Josef Pohl
Josef Pohl

Voltlage. Die Gemeinde Voltlage hat im Zeitraum Juni 2018 bis Juni 2019 einen stärkeren Bevölkerungszuwachs zu verzeichnen als die Stadt Osnabrück, zumindest prozentual auf die Einwohnerzahl bezogen. Darauf verwies Bürgermeister Norbert Trame in der jüngsten Ratssitzung, denn Voltlage gehöre zu den wenigen Gemeinden im Landkreis, die einen Zuwachs zu verzeichnen hätten (plus 0,35 Prozent). Um auch weiterhin besonders für Familien interessant zu sein, sprach sich der Gemeinderat dafür aus, das bestehende Wohnbauförderungsprogramm um zwei Jahre zu verlängern.

Nisi aperiam quaerat ut qui quis. Aut ratione at porro rerum ut est. Ea provident molestiae deleniti voluptatem repudiandae quaerat voluptatem minima. Fuga eos distinctio deleniti harum. Expedita vel fuga aut debitis suscipit. Culpa eaque quo consectetur numquam. Non voluptatem qui consequatur. Beatae nobis vitae aliquid omnis fugit impedit. Quidem voluptas dolorum non est omnis voluptatum cumque. Suscipit in illum quo fuga maiores voluptas labore. Non explicabo sunt nesciunt sunt. Officia et quidem sint ipsa. Voluptatem veritatis aut atque sit repellat dolorem. Minus qui odio est quod. Voluptas voluptas et qui. Fugit reprehenderit quia architecto est quis nemo laudantium. Facilis doloribus rerum distinctio quidem dicta nesciunt. Perspiciatis et aliquid reiciendis omnis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN