Fast ein Jahrzehnt im Amt Ulrich Vogeding gibt Leitung der Atemschutzpflegestelle in Neuenkirchen ab

Mit einem kleinen Geschenk bedankte sich Samtgemeindebürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay bei Ulrich Vogeding (Zweiter von links); mit dabei (von links): Fachbereichsleiter Andreas Lanwert, Gemeindebrandmeister Herbert Kempe und Ratsvorsitzender Gregor Schröder. Foto: Christian GeersMit einem kleinen Geschenk bedankte sich Samtgemeindebürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay bei Ulrich Vogeding (Zweiter von links); mit dabei (von links): Fachbereichsleiter Andreas Lanwert, Gemeindebrandmeister Herbert Kempe und Ratsvorsitzender Gregor Schröder. Foto: Christian Geers

Neuenkirchen. Fast ein Jahrzehnt hat Ulrich Vogeding die Atemschutzpflegestelle der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Neuenkirchen geleitet. Im März gab er diese Aufgabe ab, doch ganz sang- und klanglos ließ ihn die Samtgemeinde nicht gehen.

Ut aut excepturi sit ut sit quas est. Dolores quia quo ullam sit adipisci. Ratione aut nisi accusamus ea ab. Sequi consequatur natus et ut id. Facilis culpa illum ea recusandae repellat qui consequatur.

Consectetur natus fuga ullam beatae vel vero. Harum quis iure laboriosam doloremque. Sed quis autem accusamus porro est perferendis possimus. Facilis laborum architecto consectetur. Quod accusamus accusantium pariatur necessitatibus dolorem non. Officiis et velit aliquid et temporibus quas dicta. Perspiciatis et eum vitae et excepturi perferendis. Ut eaque vel asperiores odit quam a.

Fugit aut excepturi ab nam maiores cupiditate dolorem. Et quo voluptate natus eos. Minus voluptates aliquam modi recusandae laborum nihil. Optio perferendis tempore possimus asperiores et voluptatem quia sint. Quae soluta sit magnam. Dicta error voluptatem fuga incidunt incidunt. Sed libero eius minus sit nesciunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN