zuletzt aktualisiert vor

"Übergriffe und sexueller Missbrauch" Neuer Missbrauchsfall im Bistum Osnabrück

Im Zentrum von Merzen und jetzt im Zentrum eines Missbrauchskandals: Die Pfarrkirche St. Lambertus. Foto: Stefanie WitteIm Zentrum von Merzen und jetzt im Zentrum eines Missbrauchskandals: Die Pfarrkirche St. Lambertus. Foto: Stefanie Witte

Merzen. Ein Priester aus dem Bistum Osnabrück soll in den 80er und 90er Jahren mehrere Kinder sexuell missbraucht haben. Hermann H. arbeitete 21 Jahre lang als Pfarrer in Merzen im Landkreis Osnabrück und lebte anschließend 18 Jahre lang in Hagen. Am Samstag wurde erstmals ein Brief des Bischofs in Merzen verlesen.

„Ein inzwischen im Ruhestand lebender Priester des Bistums Osnabrück hat in der Gemeinde Merzen im Landkreis Osnabrück in seiner aktiven Zeit als Pfarrer mehrere Kinder missbraucht“, heißt es in einem Brief von Bischof Franz-Josef Bode an d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN