zuletzt aktualisiert vor

Mit Trecker kollidiert Autofahrerin bei Unfall in Neuenkirchen schwer verletzt

Von Christian Lang

Eine Autofahrerin wurde schwer verletzt. Foto: Herbert KempeEine Autofahrerin wurde schwer verletzt. Foto: Herbert Kempe

Neuenkirchen. Bei einem Unfall in Neuenkirchen ist eine 53-jährige Autofahrerin am Freitagnachmittag schwer verletzt worden. Ihr Fahrzeug kollidierte mit einem Trecker.

Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 13.12 Uhr mit ihrem Auto auf dem Fürstenauer Damm in Richtung Neuenkirchen unterwegs. Wie die Polizei mitteilte sei die Frau mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien gefahren. 

Unmittelbar vor dem Einmündungsbereich Ueffelner Straße überfuhr sie mehrere Verkehrszeichen. Auf dem Fürstenauer Damm prallte sie dann mit dem landwirtschaftlichen Gespann eines 22-Jährigen zusammen. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite sie aus ihrem Auto. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht.

Der 22-Jährige blieb unverletzt. Das Auto der 53-Jährigen wurde abgeschleppt und die Beamten stellten ihren Führerschein sicher. Der Fürstenauer Damm wurde für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis circa 14.40 Uhr gesperrt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN