Unfallflucht Wohnmobil touchiert Rettungswagen in Neuenkirchen

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Neuenkirchen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Wohnmobil hat in Neuenkirchen während der Fahrt einen Rettungswagen touchiert und beschädigt. Symbolfoto: Michael GründelEin Wohnmobil hat in Neuenkirchen während der Fahrt einen Rettungswagen touchiert und beschädigt. Symbolfoto: Michael Gründel

Neuenkirchen. In Neuenkirchen hat sich am Samstagnachmittag auf der Bramscher Straße eine Unfallflucht ereignet, die die Polizei mithilfe von Zeugen aufzuklären versucht.

Wie die Polizei berichtet, war ein Rettungswagen gegen 14 Uhr auf der Bramscher Straße in Richtung Bramsche unterwegs. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam diesem ein Wohnmobil entgegen, das auf die falsche Fahrspur geraten war. Die Außenspiegel beider Fahrzeuge stießen aneinander. Der dadurch beschädigte Rettungswagen hielt laut Polizei sofort an, der Verursacher des beige- und braunfarbenen Wohnmobils setzte seine Fahrt allerdings fort.

Hinweise nimmt die Polizei Fürstenau, Telefon 05901/95950, entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN