Einstimmiges Ratsvotum Merzens Feuerwehrführung bleibt weitere sechs Jahre im Amt

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Neuenkirchen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Ernennungsurkunden hatte die Samtgemeindeverwaltung schon vorbereitet. Nach dem einstimmigen Ratsbeschluss überreichten Andreas Lanwert (links) und Gregor Schröder sie an Ortsbrandmeister Martin Kornhage (Zweiter von links) und den stellvertretenden Ortsbrandmeister Karl-Heinz Kenning. Foto: Christian GeersDie Ernennungsurkunden hatte die Samtgemeindeverwaltung schon vorbereitet. Nach dem einstimmigen Ratsbeschluss überreichten Andreas Lanwert (links) und Gregor Schröder sie an Ortsbrandmeister Martin Kornhage (Zweiter von links) und den stellvertretenden Ortsbrandmeister Karl-Heinz Kenning. Foto: Christian Geers

Merzen. Martin Kornhage bleibt weitere sechs Jahre Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Merzen. Auch für seinen Stellvertreter Karl-Heinz Kenning beginnt am 1. Mai die neue Amtszeit, die am 30. April 2024 endet.

Einstimmig hat der Rat der Samtgemeinde Neuenkirchen die beiden Feuerwehrmänner erneut zu Ehrenbeamten ernannt. Damit folgten die Ratsmitglieder in ihrer Sitzung am Montagabend im Gemeinschaftshaus Merzen dem Votum der Freiwilligen Feuerwehr. Deren Mitglieder hatten sich Mitte Februar in der Jahreshauptversammlung einstimmig dafür ausgesprochen, dass Ortsbrandmeister Martin Kornhage und stellvertretender Ortsbrandmeister Karl-Heinz Kenning weitere sechs Jahre das Kommando übertragen bekommen sollen.

Urkunde mit „Seltenheitswert“

Nach dem Votum des Samtgemeinderates überreichten Andreas Lanwert als allgemeiner Vertreter der Samtgemeindebürgermeisterin und Ratsvorsitzender Gregor Schröder die Urkunden, mit denen die beiden Feuerwehrmänner offiziell ins Ehrenbeamtenverhältnis berufen werden. „Diese Urkunde hat Seltenheitswert“, schmunzelte Lanwert, denn wegen einer Erkrankung hatte Bürgermeisterin Hildegard Schwertmann-Nicolay an der Sitzung nicht teilnehmen können und die Urkunde auch nicht unterschrieben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN