Arbeiten starten am 23. Oktober K152 im Bippener Ortsteil Vechtel wird ausgebaut

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Fürstenau Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am 23. Oktober beginnen die Bauarbeiten für die K 152 im Bippener Ortsteil Vechtel. Symbolfoto: Colourbox.deAm 23. Oktober beginnen die Bauarbeiten für die K 152 im Bippener Ortsteil Vechtel. Symbolfoto: Colourbox.de

Bippen. Der Landkreis Osnabrück baut die Kreisstraße 152 (Dorfstraße, Feldkamp, Haneberg) in Bippen-Vechtel aus. Die Arbeiten beginnen am Montag, 23. Oktober, und werden rund acht Wochen dauern.

Der Bereich werde voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke ausgeschildert, so der Landkreis in einer Mitteilung. Auf einer Länge von zweieinhalb Kilometern werde die Fahrbahn vollflächig mit einer neuen Asphaltschicht versehen. Aus technischen Gründen werde der vorhandene Asphaltaufbau erhalten. Es werde lediglich eine neue Befestigung aufgebracht.

Barrierefreie Bushaltestellen

Zunächst würden Entwässerungseinrichtungen und Kanalleitungen an der Straße saniert. Die im Baufeld befindlichen Bushaltestellen „Dorf“ würden im Zuge der Arbeiten zudem barrierefrei angelegt.

Der Anliegerverkehr werde so weit wie möglich aufrechterhalten. Die Anlieger würden noch gesondert, insbesondere über die Asphaltierungsarbeiten informiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN