Dritte Auflage des Wasserspaßes Schlauchbootrennen auf dem Fürstenauer Schlossteich

Spaß für alle: das Schlauchbootrennen auf dem Schlossteich in Fürstenau am 8. August. Foto: Jürgen SchwietertSpaß für alle: das Schlauchbootrennen auf dem Schlossteich in Fürstenau am 8. August. Foto: Jürgen Schwietert

jesc Fürstenau . Am Samstag, 8. August, geht die dritte Schlauchbootrallye auf dem Fürstenauer Schlossteich über die Bühne.

Der Start erfolgt um 11 Uhr. Verantwortlich ist Ortsbrandmeister Gunnar Tetzlaff.

Alle Vereine und Organisationen können dabei sein und die über dem Teich hängenden Zielglocken anschlagen. Für die Sicherheit auf dem Binnengewässer sorgt die DLRG-Ortsgruppe Fürstenau. Für sie ist der erste Tageshöhepunkt die Taufe ihres neuen Bootes. Gegen 13 Uhr wird die obligatorische Flasche Sekt am Bug zerschellen.

Gegen den Hunger gibt es Bratwurst im Brötchen; gegen den Durst diverse Getränke. Die Siegerehrun g findet im Rahmen des Kerzenlichtschwimmens der DLRG im Wegemühlenfreibad gegen 21 Uhr statt. Anmeldungen und Informationen: Feuerwehrhaus Telefon: 05901/ 2022, Gunnar Tetzlaff: 0175/7742839.Foto: Schwietert