Die ersten Bewohner ziehen ein Endspurt für den Wohnpark in Berge

Zum 1. Dezember wollen die ersten Bewohner den Wohnpark Berge beziehen.ja/Foto: Jan AckmannZum 1. Dezember wollen die ersten Bewohner den Wohnpark Berge beziehen.ja/Foto: Jan Ackmann

Berge. Endspurt für die Handwerker: Zum 1. Dezember wollen die ersten Bewohner in den neuen „Wohnpark am alten Bahnhof“ in Berge einziehen.

Bis dahin müssen noch einige Arbeiten im Gebäude und auch drumherum erledigt werden. Insgesamt stehen 14 barrierefreie Wohnungen für Senioren zur Verfügung, wie Investor Stefan Apke berichtet. Ursprünglich seien zwar nur elf Wohnungen gepl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN