Diebe im Nordkreis unterwegs Imbisswagen in Fürstenau aufgebrochen

Diebe haben im Nordkreis zwei Einbrüche verübt. Symbolfoto: dpaDiebe haben im Nordkreis zwei Einbrüche verübt. Symbolfoto: dpa

Fürstenau/Alfhausen. In den vergangenen Tagen waren wieder Einbrecher im Nordkreis unterwegs. Sie erbeuteten Bargeld und Getränke.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, drangen in Fürstenau unbekannte Täter in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagvormittag in einen Imbisswagen ein, der auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Werner-von-Siemens-Straße abgestellt war. Die Täter erbeuteten Bargeld und Getränke.

In Alfhausen waren die Diebe in der Zeit zwischen Sonntagabend und Dienstagmittag unterwegs. Sie drangen in eine im Erdgeschoss eines Wohn-und Geschäftshaus liegende Gaststätte in der Alten Schulstraße ein. Die Einbrecher stahlen Bargeld und brachen Spielautomaten auf.

Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei in Bersenbrück, Telefon 05439/9690.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN