zuletzt aktualisiert vor

Millionenschaden Feuerwehr löscht immer noch Brand in Bippener Sägewerk


Bippen. Bei einem Feuer in der Trocknungshalle eines Sägewerks in Bippen ist nach ersten Angaben der Polizei ein Sachschaden von einer Million Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt.

Die Feuerwehr ist noch vor Ort. Die Löscharbeiten dauern an. Nach Angaben der Polizei von Freitagmorgen musste die Feuerwehr zunächst noch weiteres Material heranziehen, um den Brand in den Griff zu bekommen. „Die Halle brannte lichterloh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN