WM 2014: Frankreich - Deutschland Gute Stimmung beim Rudelgucken in Fürstenau

Von



Fürstenau. „Wir haben 400 Karten verkauft und erwarten 850 Gäste, das ist der Zuschauerrekord“, zeigte sich Mehmet Seker am Freitagabend beim Public Viewing in Fürstenau hinter seiner Edeka-Filiale erfreut.

Und auch dieses Mal hatte er eine Überraschung parat: Uka Zymeraj half den Jungs von der Feuerwehr bei der stilechten Zubereitung von Lahmacun mit Kraut und Soße. „Das ist eine türkische Pizza mit Hackfleich und einer eigens kreierten scharfen Soße“, verriet Seker, denn: „Es muss ja nicht immer Bratwurst sein.“ Sein Publikum sah es wohl genauso und genoss das Essen, den Abendhimmel und das Spiel.

Hier gibt es alle Bilder aus der Region von den Public Viewings und darüber hinaus!


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN